Change Helden

In unseren Projekten haben wir schon frühzeitig angefangen, besondere Menschen einzubinden. Menschen, die sich auf unbekanntes Terrain, auf Neuland wagen. Menschen, die über Grenzen gehen, die ihre Komfortzone verlassen, um zu neuen Erfahrungen und zu neuen Erkenntnissen zu kommen. Menschen, die ihren Blick weit voraus in die Zukunft werfen. Menschen, die neue Gedanken, neue Impulse und neue Perspektiven einbringen. Und nicht zuletzt: Menschen, die den Mut haben, sich ihren Ängsten zu stellen und dadurch die Chance haben, sie zu überwinden.

Wir nennen sie Helden.

Die unglaubliche Resonanz auf diese besonderen Menschen brachte uns vor einigen Jahren auf die Idee für ein neues Angebot: Die Agentur für Helden. Als spin-off der Agentur für Veränderung bieten wir hier einen sehr ausgesuchten Pool von inspirierenden Menschen für Keynotes, Impulsvorträge und exklusive Kamingespräche an.

Einige Beispiele dieser Menschen finden Sie hier. Das volle Programm erwartet Sie auf der Website der Agentur für Helden.

Jürgen Bock

Veränderungsbegleiter und Leiter der
Unternehmens- und Kulturentwicklung bei OTTO

Jürgen Bock zeigt in seinen Vorträgen auf unterhaltsame und packende Weise wie individuelle Persönlichkeit, aber auch das Unternehmen als Ganzes sich kraftvoll entwickeln können ... [mehr]

Michael Frese

Führender Experte der Fehler-Forschung

Wer Fehler zulässt, zugibt und systematisch aus ihnen lernt, ist kreativer, innovativer und erfolgreicher. Die Erfahrung zeigt, dass aus falschen Entscheidungen oft erst der Fortschritt erwächst ... [mehr]

Fritz B. Simon

Professor für Führung und Organisation und
systemischer Vordenker

Mit trockenem Humor und analytischer Präzision spricht Fritz B. Simon über die Intelligenz von Unternehmen, Managern und Märkten. Beispiel: Wie schaffen es Organisationen, mit intelligenten Mitarbeitern dumme Entscheidungen zu treffen? [mehr]

Christian Gansch

Dirigent, Produzent, Manager und 4-facher
GRAMMY-Gewinner

Was Unternehmen von Orchestern lernen können: Christian Gansch zeigt anhand vieler Beispiele in einem gleichsam emotionalen wie fesselnden Vortrag die Gemeinsamkeiten zwischen Orchestern und Unternehmen und was sich daraus für den Management-Alltag lernen lässt ... [mehr]

Stefan Kaduk

Musterbrecher und Managementforscher

In der Managementrhetorik betonen wir schon längst das Ende der stabilen und eindeutigen Welt. Doch unser tägliches Handeln in Organisationen steht in krassem Gegensatz dazu. "Mehr desselben" lautet das gängige Reaktionsmuster im alltäglichen Wahnsinn. Stefan Kaduk hat das Vorgehen und Erfahrungen von Menschen untersucht, die sich davon gelöst haben: Musterbrecher. ... [mehr]